BPM Studio Standard – die günstige Software für Semi-Professionelle Djs

BPM Studio Standard ist die etwas günstigere Variante für den halb-professionellen Einsatz. Zahlreiche Features wie z.B. Unterstützung von zwei Soundkartenkanälen, gemeinsamer Warteliste oder intelligente Archiv- und Verwaltungsfunktionen machen ab sofort Euren Dj-Alltag leichter.

Features der BPM Standard Version

  • Zwei separate Player A und B
  • Mehrkanal-Unterstützung (2 Soundkartenkanäle)
  • MP3 Encoderfunktion
  • Preview- und Monitoringfunktion
  • gemeinsame intelligente Waitlist für beide Player
  • Kanal Mixer, Equalizer
  • WAVE, MP1, MP2, MP3, WMA und CDDA Support
  • Pitch and Pitch Bend (auch CDDA)
  • Direct WAVE/MP3 Recording
  • Automatischer BPM-Counter
  • Erweiterte Editier- und Anzeigefunktionen
  • Sample Player, Skin Support uvm.

Wichtige Unterschiede zur BPM Studio Pro Version

  • Es sind nur zwei Soundkanäle verfügbar (1 für Player A & B und 1 für das Monitoring)
  • Es wird nur der DirectSound Treiber unterstützt.
  • Der Crossfader ist vorhanden aber nicht einstellbar bzw. variierbar.
  • Die separaten Playlisten von Player A & B wurden zu einer Liste zusammengefasst
  • (Waitlist).
  • kein Mastertempo verfügbar

Ihr seid bereits Dj-Profi? Ihr legt mehrmals im Jahr bei privaten oder öffentlichen Veranstaltungen auf? Dann empfehlen wir Euch unbedingt unsere umfangreiche BPM Studio Profi Version mit zahlreichen zusätzlichen Features wie Mastertempo und Unterstützung von bis zu 5 Soundkarten. Mehr Informationen findet Ihr hier (BPM Studio Pro).

BPM Studio Standard

BPM_STUDIO_4_Standard_Cover

Weitere Produkte findest du hier

Unsere neue Mailingliste

Trage dich jetzt in unsere Mailingliste ein und erhalte aktuelle Informationen zu unseren Produkten und Aktionen. Ebenfalls halten wir euch dort auf dem Laufenden was die Weiterentwicklung von BPM Studio betrifft.